Monatsarchiv: April 2014

Vom Traum und Albtraum der Auswanderer nach Amerika

Das Bild lässt den Betrachter erschrecken: Menschen sind scharenweise eingepfercht. Der Raum ist mehr als ungemütlich und scheint auch nicht besonders hell erleuchtet zu sein. Das Foto stammt aus dem Jahr 1906, wurde in den Vereinigten Staaten aufgenommen und zwar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Die Tiermafia hat zugeschlagen – Ein spannender Krimi von Heinrich Peuckmann

Er hat es wieder getan. Doch einem solchen Wiederholungstäter sind die Sympathien sicher, in Zeiten von Facebook zeigen die Daumen nach oben. Heinrich Peuckmann hat mit Angonoka einen neuen spannenden Krimi geschrieben, dessen Sujet aber eher ungewöhnlichen Charakter hat. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Ein beeindruckender Abend mit modernem afrikanischen Tanz

Mit seinem Auftakt hat das fünfte Afro Ruhr Festival Maßstäbe gesetzt und Ungewöhnliches geboten. Modernen Tanz bekamen die Zuschauer am Sonntagabend im Dortmunder Depot zu sehen, überzeugend dargeboten von Koffi Kôkô und Kettly Noël. Wer gemeint hatte, er würde traditionellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized