Monatsarchiv: Juni 2016

Ohne ein europäisches Bündnis wird es der Kontinent schwer haben

Soll man angesichts der Fülle an Berichterstattungen über den Brexit überhaupt noch Zeilen hinzufügen? Und was ließe sich noch sagen,  das nicht schon längst gesagt ist? Der erste Eindruck, als sich eine Mehrheit für den Ausstieg von Großbritannien aus der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Hans Tilkowski: „Fußballspieler sind Vorbilder“

(v.l.): Hans Tilkowski, Hans-Martin Böcker, Superintendent des Kirchenkreises Unna, der einführende Worte sprach, und Heinrich Peuckmann auf dem Gelände der ehem. Lindenbrauerei in Unna. Waren das noch Zeiten, als Nationalspieler nicht mit dem eigenen Auto zum Stadion anreisen durften, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , ,

Bei Krawallen während EM die Kausalitäten nicht verwechseln

Fast wäre man ja angesichts der Krawalle am Ende der Begegnung England-Russland bei der EM in Frankreich geneigt zu formulieren, der Fußball zeigt sein hässliches Gesicht. Doch das wäre sachlich fragwürdig oder auch komplett falsch. Denn es waren Fangruppen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Protest der Zivilgesellschaft

Rund 3.000 Menschen haben gestern in Dortmund ein klares Signal gegeben: Neonazis sind hier nicht willkommen. Die Rechtsextremen hatten (mal wieder) ihre Gesinnungsgenossen aus ganz Deutschland nach Dortmund eingeladen. 900 waren es laut Polizeiangaben und sie wurden mit Schmährufen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Wenn Tarnbriefe gefährlich werden

Wenn sich eine Firma als Servicebüro bezeichnet, lässt das Raum für Interpretationen und Spekulationen. Was sich allerdings genau dahinter verbirgt, wird Bernhard Völkel, Kommissar in Frühpension, gewahr, als er sich in einen Fall vertieft, der zunächst recht harmlos beginnt. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized