Monatsarchiv: Februar 2014

Kantersieg: Wer sagt’s denn

Welche eine Freude, welch ein Segen. Der HSV unter Mirko Slomka hat es glatt geschafft, die Borussen düpiert und gezeigt, dass er etwas kann. Das ist lobenswert und ein deutliches Signal. Aber Vorsicht: Die Saison ist noch zu Ende und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Ohne Dinos ist das Leben trauriger – Warum der HSV nicht absteigen darf

Diejenigen, die mich besser kennen, werden es wissen. Andere mögen überrascht sein: Ich bin Fan des HSV und das seit frühester Jugend. Wie es zu dieser Beziehung kam, hat einen einfachen Grund: Ich fand damals, irgendwann Mitte der 70er, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Olympia und die gedämpfte Freude

Nun beginnen sie also am Freitag, die Olympischen Winterspiele von Sotschi. Aber Begeisterung oder Vorfreude will nicht so recht aufkommen. Die Gründe sind in den letzten Tagen fast schon gebetsmühlenartig wiederholt worden und haben alle etwas mit dem autokratischen Regime von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Ein Jahr nach Ende der WR: Sorge um Zukunft des Journalismus hat sich noch weiter verstärkt

Ein Jahr nach Schließung der WR: Wie sieht es aus in der Medienlandschaft von Dortmund, dem Kreis Unna oder dem Märkischen Kreis? Der DJV hatte zu einer Podiumsrunde in die Dortmunder Stadtbibliothek eingeladen – oder besser gesagt zu mehreren Gesprächsrunden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , ,